Strasse 08-2014 zuschnitt

Jonathan Fumeaux Zweiter in der Bretagne

Auf der zweiten Etappe der Bretagnen-Rundfahrt (UCI 2.2) hat der Walliser Jonathan Fumeaux (ATLAS PERSONAL-JAKROO) den zweiten Platz erreicht. 22 km vor dem Ziel hat sich eine Gruppe mit acht Männern unter anderem mit Fumeaux formiert. Den Sieg der Tagesetappe (157 km) hat sich bei einem Sprint entschieden, den Fumeaux mit dem zweiten Podestplatz beenden konnte. Eine weitere sehr gute Klassierung erreichte Pirmin Lang (ATLAS PERSONAL-JAKROO) am Tag davor mit einem vierten Platz. Nach zwei Etappen befinden sich Fumaux auf dem achten und Pirmin Lang auf dem zehnten Platz im Gesamtklassement.